Küche

Täglich frisch für den Gast.

Jeder Gast eines Restaurants hat den Anspruch, dass die von ihm bestellten Speisen frisch zubereitet werden.

Für uns sind die Bewohner einer stationären Einrichtung ebenfalls Gäste mit gerechtfertigten Ansprüchen an ihre Mahlzeiten.

Wir empfehlen deshalb die täglich frische Zubereitung der Speisen in der hauseigenen Küche. Wir unterstützen Sie bei der Organisation Ihrer Speisenversorgung von der Produktion in der Küche bis zur Präsentation am Gast.

Bei der Ausrichtung der Leistungen hinsichtlich

  • frisch zubereiteter Speisen,
  • einer reichhaltigen und ausgewogenen Auswahl,
  • altersgerechter Kostformen und
  • gesunder und belebender Rezepturen

berücksichtigen wir selbstverständlich die Qualitätsstandards der Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE).

Unser Ziel ist es, die höchstmögliche Qualität unter wirtschaftlichsten Gesichtspunkten zu erreichen.

Planung

Nach unserer Analyse erarbeiten wir unsere Vorschläge für Ihr individuelles Konzept zur Speisenversorgung. Im Wesentlichen handelt es sich bei unserer Planung um folgende Tätigkeiten:

  • Auswahl des für die Einrichtung passenden Versorgungskonzeptes
  • Organisation der Arbeitsabläufe in der Küche
  • Personaldimensionierung für Produktion und Ausgabe
  • Konzeption der Spülleistungen
  • Verpflegungskonzept für Demenzerkrankte
  • Berücksichtigung der diätetischen Erfordernisse
  • Prüfung des HACCP-Konzeptes
  • Jahresplanung für die Personal- und Sachkosten

Zusätzlich bewerten wir bei unserer Analyse die vorhandene Ausstattung Ihrer Küche und empfehlen (sofern notwendig) Anpassungen.

Umsetzung

Nach Abschluss der planerischen Tätigkeiten stimmen wir mit Ihnen die Umsetzung der geplanten Veränderungen ab. Wir stehen dabei zeitweise an der Seite Ihren Beschäftigten und begleiten die Veränderungsprozesse vor Ort.

Unsere Tätigkeiten richten sich dann nach den jeweiligen Bedürfnissen unserer Kunden und ihrer Beschäftigten. Einen Schwerpunkt unserer Tätigkeiten bilden die

  • Einführung der veränderten Küchenorganisation
  • Einführung der Software für die Bestellung von Waren, die Nutzung von Rezepturen und die Speiseplangestaltung
  • Bereitstellung bewährter alters- und bedarfsgerechter Rezepturen
  • Bereitstellung von umlaufenden Speiseplänen
  • Lieferanten und Artikelauswahl für Lebensmittel und Sachmittel
  • Steuerung des Wareneinsatzes
  • Einführung einer Vor- und Nachkalkulation
  • Anpassung oder Einführung des HACCP-Konzeptes

Begleitung

Auch nachdem die Veränderungen erfolgreich eingeführt sind, stehen wir Ihnen weiter zur Seite. Wir sind nicht nur Ansprechpartner für den/die Küchenleiter/in sondern übernehmen u.a. auch

  • die aktive Budgetkontrolle des Wareneinsatzes
  • die regelmäßigen Preisupdates für die Software
  • den Erstsupport zu Fragen bei der Anwendung der Software

Veränderungen gibt es immer. Gesetzliche Anforderungen können Anpassungen an die Leistungen erfordern oder die Bedürfnisse der Gäste verändern sich. Wir stehen Ihnen auch bei solchen Aufgaben unterstützend zur Verfügung.

Bei externen Dienstleistern

Sollte es erforderlich sein, einen externen Dienstleister für die Zubereitung der Speisen einzusetzen, integrieren wir dessen externe Leistungen in die internen hauswirtschaftlichen Prozesse. Dabei überprüfen wir die

  • aktuelle Vertragsgestaltung
  • aktuell vereinbarten Leistungen
  • aktuelle Qualität der Speisen
  • Wirtschaftlichkeit der aktuellen Versorgung

Sofern wir hier Defizite erkennen, werden wir den Dienstleister für eine wirtschaftliche und konzeptionell passende Leistung qualifizieren oder einen Wechsel des externen Partners anstreben. Sofern ein Wechsel des Dienstleisters erforderlich ist, schreiben wir die Leistungen entsprechend Ihrer Anforderungen am Markt aus.

Kontakt zu rund.

Harald Schneider
Geschäftsführer

So erreichen Sie mich:

Telefon: +49 (0) 2575 / 4094605
E-Mail: schneider@laeuftrund.de